Informationen an die Eltern der Viertklässler – 30.04.2020, 9.00 Uhr

Informationen an die Eltern der Viertklässler 2 – 30.04.2020, 9.00 Uhr

 

Liebe Eltern unserer Viertklässler,

mit Stand von Donnerstagmorgen, 30.04.2020, 9 Uhr, kann ich Ihnen leider immer noch keine Informationen zum Wiederbeginn des Unterrichts unserer Viertklässler geben.

Auch wir können die Beschlüsse der Kultusministerkonferenz, die voraussichtliche Verschiebung des Schulstarts Ihrer Kinder oder die Informationen über eine Klage gegen den Schulstart bisher lediglich der Presse entnehmen.

Eine offizielle Information von Seiten der Landesregierung oder der Bezirksregierung gibt es nicht.

Auf der Homepage des Schulministeriums wird der 07.05.2020 als frühester Termin zur Wiederaufnahme des Unterrichts genannt. Für wen und wie ist völlig offen.

Unsere Vorbereitungen und Planungen für die nächste Woche sind seit Tagen abgeschlossen, bedürfen aber letztlich verbindlicher Vorgaben durch das Ministerium.

Die Ministerin sagt, die Grundschulen bräuchten Zeit – das stimmt nicht – WIR sind für den zuvor fest genannten Start am 04.05.2020 sehr gut vorbereitet!

Wir stehen zudem in engem Austausch mit dem Schulamt, was eine Verschiebung der Wiederaufnahme des Unterrichts frühestens auf den 07.05.2020 bestätigt hat – eventuell sogar später.

Uns ist bewusst, dass Sie alle gerade viel Geduld aufbringen müssen – wir leider auch.

Vielen Dank dafür!

Sobald ich weitere Informationen erhalte, werde ich diese umgehend an Sie weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

 

Oliver Bossmanns

 

 

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •