St. Martin an der Brüder Grimm Schule

Liebe Eltern,

leider wird es in diesem Jahr keinen großen, gemeinsamen St. Martinszug geben.

Dennoch wollen wir mit Ihren Kindern St. Martin feiern und auch Fackeln basteln.

 

 Daher haben wir beschlossen, dass der Abend im kleinen Rahmen innerhalb der Schule stattfinden wird.

Unsere Schüler (leider ohne Eltern) treffen sich am 13.11.2020 ab 17.00 Uhr auf dem Schulhof und gehen mit ihren KlassenlehrerInnen in die Klasse.

 

Wir bitten Sie inständig darum, dass Sie nach Möglichkeit den Weg zur Schule und nach Hause zu Fuß bestreiten!

Die Parksituation ist ohnehin immer schwierig – und an so einem Abend unmöglich sicher zu gestalten.

Wenn Sie mit dem Auto kommen, bitten wir Sie „etwas entfernt von der Schule“ zu parken und 300-400 m mit Ihrem Kind von dort aus zur Schule zu gehen.

Der REWE Parkplatz soll bitte NICHT benutzt werden.

Parkplätze sind: am Friedhof, am LVR Gelände, Floriansplatz, vorm Rathaus…

 

Die A – Klassen kommen um 17:00 Uhr – über die „eigenen“ Eingänge ins Schulgebäude.

Die B – Klassen kommen um 17:20 Uhr – über die „eigenen“ Eingänge ins Schulgebäude.

Die C- Klassen kommen um 17:40 Uhr – über die „eigenen“ Eingänge ins Schulgebäude.

 

Im Klassenraum werden die Kinder Weckmänner, Butter und Marmelade einzeln verpackt bekommen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Tag vorher ein eigenes Schmiermesser und ein Brettchen mit zur Schule.

Diese Dinge nehmen die Kinder am Montag danach mit nach Hause.

Die Geschichte des St. Martin wird mit den Kindern besprochen oder vorgelesen.

Im Klassenraum werden die Kerzen von den Lehrerinnen in den Fackeln „angezündet“.

Danach stellen sich die Schüler so wie sie aufgerufen werden klassenweise hintereinander auf. (1a–2a-3a-4a….) und gehen mit Maske auf den Schulhof. Mit der Maske dürfen wir im Freien singen.

Dank Herrn Smailus wird es sogar eine St. Martinskapelle geben, die für die Kinder kostenlos spielen wird!

Vielen lieben Dank!

 

Die A – Klassen kommen um 18:00 Uhr – auf den Schulhof.

Die B – Klassen kommen um 18:20 Uhr – auf den Schulhof.

Die C- Klassen kommen um 18:40 Uhr – auf den Schulhof.

 

Dort wird Herr Hensgen – unser Hausmeister – ein kleines St. Martinsfeuer errichten.

Die Kinder werden dort die St. Martin Geschichte von Kindern der 4. Klassen getrennt in den A – B – C – Gruppen vorgeführt bekommen. (4a für die A-Klassen – 4b für die B-Klassen – 4c für die B-Klassen)

Im Anschluss daran können die Kinder wieder nach Hause gehen – oder Sie gehen mit Ihren Kindern von Haus zu Haus, wenn Sie das mögen.

 

Die A – Klassen gehen um 18:20 Uhr auf den unteren Schulhof und können dort abgeholt werden.

Die B – Klassen gehen um 18:40 Uhr auf den Hof vor dem Kindergarten und der kleinen Turnhalle und können dort abgeholt werden.

Die C- Klassen bleiben um 19:00 Uhr auf dem Hauptschulhof und können dort abgeholt werden.

Die Fackeln werden vor dem 13.11.2020 in den Läden der Süchtelner Innenstadt ausgestellt werden.

In der Hoffnung, dass es ein froher und munterer Martinsabend im neuen Gewand wird,

grüßen Sie herzlich

Oliver Bossmanns, Rektor                    Anne Kehren, Konrektorin

Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •